Ludwig Kolm

Seit 1971 bin ich Mitglied des Kameraklubs Linz a.D., mit dem ich auch an nationalen und internationalen Wettbewerben teilnehmen konnte und durchaus beachtliche Erfolge erzielte. Ich erhielt den Österreichischen Ehrentitel MVÖAV in Weiß und vom Weltverband der Photographie und Kunst den Ehrentitel EFIAP. Einer meiner größten Erfolge war der dritte Platz beim Europäischen Fotowettbewerb in Straßburg. Bei der Preisverleihung, die am 20.10.2000 in Florenz stattfand, durfte ich persönlich anwesend sein. Es wurden über 5600 Fotos von Berufs- und Amateurfotografen aus 53 Ländern bewertet.

Eines meiner Fotos wurde 2010 als Monatssieger im Makrobereich und in der Jahreswertung als drittplatziertes in der Monatszeitschrift „Fotomagazin“ veröffentlicht. Mein fotografischer Bereich ist sehr umfangreich, doch meine besondere Liebe gilt dem Makrobereich. In meiner Jugend beschäftigte ich mich ausführlich mit der Zucht und Sammlung der verschiedensten Insekten und Schmetterlingsarten. Mit diesem Fachwissen ist es mir heute möglich, meine Objekte in natürlicher Umgebung zu finden und auch zu fotografieren, bzw. im Atelier abzulichten. Da bereits viele Insekten und Schmetterlinge sehr selten geworden sind, werden sie nach dem Fotografieren der Natur zurückgegeben.

Meine Erfolge verdanke ich nicht zuletzt meiner ausgezeichneten und umfangreichen Hasselblad Ausrüstung, auf die ich mich auch in Zukunft verlassen werde.